Danke

an Peggy und Marco Lachmann-Anke für die wunderbaren 3D-Man-Bilder auf pixabay.com, mit denen sich komplette Geschichten erzählen lassen und oftmals auch unaussprechliches abbilden lässt. Wie zum Beispiel die Geschichte über das Persönliche Budget – eine Leistung für Menschen mit Einschränkungen und Menschen, die von Einschränkungen bedroht sind. Mehr dazu

Mehr über Peggy und Marco Lachmann-Anke


Herzlichen Dank für eure tollen Figuren durch die sich viele Dinge erzählen lassen, die ansonsten nicht ausprechbar wären.

Veröffentlicht von katrin von wgl

Bis Jan 2006 als IT-Managerin in Telekom AG Darmstadt tätig. Durch schweren Unfall (Einsturz einer Wand) am 19.1.2006 in Telekom AG schwer verletzt. 2007 bis 2015 wieder gehen gelernt. Seit 2021 im Lernprozess, wieder Alltag zu leben. Seit 2022 ein bis drei Tage pro Woche lebens- und handlungsfähig. Restlichen Tage aufgrund Erschöpfung und/oder Schmerzen noch bettlägerig.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: